Seit Ewigkeiten werden die Wälder, Berge, Wiesen und auch Städte von Straßenhunden bevölkert. Seit Anbeginn der Zeit waren sie Einzelgänger, sich selbst zu versorgen reichte ihnen schon.
Doch die Zeiten ändern sich. Wölfe beginnen sich in der Umgebung heimisch zu fühlen, Menschen fangen Hunde oder töten sie sogar. Die Zeit ist gekommen, sich zu verbünden...
Was wirst du tun?
Schlägst du dich als Einzelläufer durch?
Gibst du auf und dienst dem Menschen?
Schließst du dich einem Rudel an?
Oder gründest du selbst eins?
Die Wölfe freuen sich immer über Gesellschaft...


Sei frei!
 

 Toothless | Huskywelpe | Streuner

avatar
Anzahl der Beiträge :
8
Anmeldedatum :
24.01.15

 Toothless




Dieser Pfotenabruck wurde am Sa Jan 24, 2015 12:29 pm von ©Toothless hinterlassen.

Toothless

Allgemeines über mich und dem Puppenspieler


Username :: Toothless
Name :: Toothless | Heart of a dragon
Alter :: 4 Monate
Geschlecht :: Rüde
Rasse :: Husky
Lager ::  Nop
Rudel/Rang :: Rudellos würde sich aber gerne dem Wolfsrudel anschließen

Mein Antlitz

Das ist wie ich Aussehe


Aussehen ::
Kurz und knackig: Zum knuddeln. Dieses flauschige, diese treuen, großen Augen. Wer kann da schon widerstehen? Richtig, die ganze Welt. Offenbar sind Welpen nicht mehr niedlich genug. Zumindest scheint es einem so, wenn man bedenkt, dass ihn niemand haben will. Genug Mitleidstour, kommen wir zum Eigentlichen.
Toothless ist unschwer zu erkennen ein Huskywelpe mit den typischen blauen Augen und dem langen Fell, welches besonders seine Ohren betont. Seine Farben variieren zwischen weißem Bauchfell und weißem Gesicht und natürlich schwarzgrauen Tönen über dem Rücken und über den Ohren. Er hat besonders flauschige Ohren und ebenso langes Wangenfell, was ihn äußerst welpenhaft und niedlich erscheinen lässt. Der Schweif steht der Flauschigkeit der Ohren in nichts nach, sowie das Bauchfell. Man könnte meinen, es wäre eine wandelnde Fellkugel. Momentan ist er noch recht klein, jedoch nicht so klein, wie ein ganz junger Welpe. Mit seinen 4 Monaten kommt man jedenfalls nicht mehr so schnell auf den Gedanken, auf ihn drauf treten zu können. Später wird er eine normale Husky-Größe haben, vielleicht sogar etwas darüber. Die blauen Augen werden noch intensiv blauer wie Eissplitter und sein flauschiges Fell wird genau so flauschig sein, wie jetzt.

Auffallendes ::
Außer den beachtlich blauen Augen, seinem flauschigem Fell und der Tatsache, dass er unbeschreiblich knuffig aussieht, würde man hier nicht viel besonderes finden.

Schau in meine Seele

Nur ich und niemanden anderes lernst du kennen


Persönlichkeit::
Toothless ist nicht nur zuckersüß, sondern auch ein Herz aus Gold. Finde mal einen Welpen, der so liebenswert, treu, eigensinnig und clever ist, wie dieser.
In der Tat ähnelt er stark dem Drachen "Ohnezahn", nach dem er benannt wurde. Genau wie dieser ist er zunächst recht misstrauisch und introvertiert. Hat man jedoch erstmal sein Vertrauen gewonnen, offenbart sich einem ein Hund, der einem bis ans Ende der Welt folgen würde. Er würde für seinen besten Freund alles tun, sich in Gefahr begeben, sogar sterben. Wer seinem Freund etwas antut, kann sich auf was gefasst machen. Toothless wirkt wie eine Mischung aus total niedlich, in Erwachsenemalter angsteinflößend, verspielt, neugierig, treu, beleidigt, stur, beschützend und hilfsbereit. Man könnte ihn auch leicht verträumt nennen oder optimistisch. In jeder Hinsicht ein guter Freund. Außerdem hat er sogar Anführerpotenzial. Er kann, wenn es ihm wirklich ernst ist, enorm viel Verantwortung übernehmen und sich für andere einsetzen. Jeden, der es wert ist, würde er beschützen und mit seinem Leben verteidigen. Genau so hat er einen starken Gerechtigkeitssinn und bleibt stehts bei der Moral.

Vorlieben ::
• einen Freund zu finden
• spielen
• jeden Tag etwas Neues erleben
• in einer Gemeinschaft zu sein
Abneigungen ::
• allein sein
• Gewalt
• Leid
• Tierfänger
Stärken ::
• mutig
• selbstlos
• clever
• empathisch
Schwächen ::
• kann manchmal leicht beleidigt sein
• Sturkopf
• selbstzweiflerisch
• noch zu klein, um allein zu überleben

Stammbaum

Ich möchte dir von meiner Familie berichten


Mutter :: Mishka, weit weg
Vater :: Balto, weit weg
Geschwister :: Baymax (Bruder), Rosebud (Schwester), Tiny (Bruder) alle weit weg

Sonstige Verwandte :: Weiß er nicht

Gefährte/in :: noch nicht
Welpen :: noch nicht

Vergangene & kommende Zeiten

Es geschieht und geschah. Hör es dir doch an


Vergangenheit ::
Toothless wurde als Welpe einer Huskyzucht geboren. Ein Menschenjunge, der ihn besonders lieb hatte, gab ihm den Namen Toothless, wie der Drache, den der Junge so mochte. Baymax bekam ebenso einen Namen eines knuddeligen Filmcharakters, in diesem Fall den Namen eines Roboters. Der Junge, der übrigens Jack hieß, schloss Toothless immer mehr ins Herz und Toothless wollte immer für diesen Jungen da sein. Bis er es nicht mehr war. Eines Tages lungerten Tierfänger in der Gegend herum, in der seine Menschenfamilie wohnte. Und eines unachtsamen Momentes folgte eine Entführung. Man schnappte ihn praktisch vom Garten weg und brachte ihn weit weg von seinem Zuhause in ein Labor für Tierversuche. Glücklicherweise ergab sich eine Gelegenheit der Flucht, die Toothless blitzschnell wahr nahm. Er landete auf der Straße und vermisste seine Familie seit her ganz besonders. Jedoch hat er von einem Wolfsrudel gehört, welches in der Nähe lebt. Zu ihnen möchte er gehen, in der Hoffnung, sie könnten ihm helfen.

Zukunftspläne :: Toothless will Teil des Wolfsrudels sein. Desweiteren würde er gerne gegen die Tierfänger etwas unternehmen, eine Art Aufstand. Und schließlich will er seinen Menschenjungen wieder finden.

Sonstiges

Wuff


Sonstiges :: Nop

Weitere Charaktere :: Dies ist der Hauptcharakter, jedoch besitze ich noch Alice.

Regeln gelesen? :: blau und Pizza

Auf und davon ::Nicht übergeben. Er würde wohl sterben.



avatar
Steckbrief :
Yakuro ♂
Anzahl der Beiträge :
472
Anmeldedatum :
07.09.14

 Yakuro




Dieser Pfotenabruck wurde am Do Feb 05, 2015 4:32 am von ©Yakuro hinterlassen.


#Man muss falsche Freunde kennen lernen,
um zu wissen, wer die Richtigen und Wertvollen sind.

#Freundschaft ist, wenn man nichts sagen muss
und der andere trotzdem weiß, was man denkt

#Das Leben ist eine Keksdose
& Du bist mein Lieblingskeks



#A never ending friendship

 Ähnliche Themen

-
» Drachenreiter Rpg» Steckbriefe für Streuner und Hauskätzchen» RPG Streuner bande» Storm der Streuner» Streuner Rpg
Seite 1 von 1


 :: Planung :: Eure Charaktere :: Streuner