Seit Ewigkeiten werden die Wälder, Berge, Wiesen und auch Städte von Straßenhunden bevölkert. Seit Anbeginn der Zeit waren sie Einzelgänger, sich selbst zu versorgen reichte ihnen schon.
Doch die Zeiten ändern sich. Wölfe beginnen sich in der Umgebung heimisch zu fühlen, Menschen fangen Hunde oder töten sie sogar. Die Zeit ist gekommen, sich zu verbünden...
Was wirst du tun?
Schlägst du dich als Einzelläufer durch?
Gibst du auf und dienst dem Menschen?
Schließst du dich einem Rudel an?
Oder gründest du selbst eins?
Die Wölfe freuen sich immer über Gesellschaft...


Sei frei!
 

 Die Muschelhöhle

avatar
Anzahl der Beiträge :
264
Anmeldedatum :
15.10.13

 Storyseeker




Dieser Pfotenabruck wurde am Sa Feb 07, 2015 8:45 am von ©Storyseeker hinterlassen.
Die Muschelhöhle
Im Gebirge befindet sich die Muschelhöhle, die unterirdisch durch das Wasser ausgehöhlt wurde. Der Boden besteht aus feuchten Kies und am Rande der Höhle kann man noch etwas Wasser entdecken. Am Boden liegen kleine, sowie auch große und wunderschöne Muscheln, die schon viele Jahre hier liegen. Nur wenig Licht fällt durch den schmalen Eingang in die Höhle, daher liegt sie eher im Dunkeln.




~ Der Gründeraccount ~

avatar
Anzahl der Beiträge :
51
Anmeldedatum :
24.01.15

 Shugar




Dieser Pfotenabruck wurde am Sa Feb 07, 2015 9:04 pm von ©Shugar hinterlassen.
Shugar|Wölfin

Ich war auf der Durchreise und wollte mich ein bisschen ausruhen. Doch schon bald merkte ich dass diese Höhle nicht fürs Lagern geeignet ist. ich schlich vorsichtig in der Höhle herum und trank etwas. Das wasser war sehr klar! Ich fand eine etwas trockene Stelle und legte mich hin. Der Tag war sehr anstrengend und ich lauschte mit aufgestellten Ohren ob jemand kommt, während meine Augen schon geschlossen waren.

avatar
Anzahl der Beiträge :
51
Anmeldedatum :
24.01.15

 Shugar




Dieser Pfotenabruck wurde am So Feb 22, 2015 9:26 am von ©Shugar hinterlassen.
(zwei Wochen später)
Shugar|Wölfin

Nachdem ich hier keine Beute mehr fand, machte ich mich auf den Weg ins Tal. Ich wollte so weit wie möglich kommen, bis zum nächsten Unwetter! Am Besten eine windgeschützte Stelle mit viel Wild. Ich sprang vorsichgtig von Fels zu Stein. Das Gelände wurde grasiger und flacher!
-->Shugar, Tal Wasserfall

 Gesponserte Inhalte




Dieser Pfotenabruck wurde am von ©Gesponserte Inhalte hinterlassen.

Seite 1 von 1


 :: Rollenspiel :: Das Gebirge :: Der Mondberg