Seit Ewigkeiten werden die Wälder, Berge, Wiesen und auch Städte von Straßenhunden bevölkert. Seit Anbeginn der Zeit waren sie Einzelgänger, sich selbst zu versorgen reichte ihnen schon.
Doch die Zeiten ändern sich. Wölfe beginnen sich in der Umgebung heimisch zu fühlen, Menschen fangen Hunde oder töten sie sogar. Die Zeit ist gekommen, sich zu verbünden...
Was wirst du tun?
Schlägst du dich als Einzelläufer durch?
Gibst du auf und dienst dem Menschen?
Schließst du dich einem Rudel an?
Oder gründest du selbst eins?
Die Wölfe freuen sich immer über Gesellschaft...


Sei frei!
 

 » numbers & letters in my mind|

avatar
Steckbrief :
Hell in a Cell
Anzahl der Beiträge :
41
Anmeldedatum :
06.02.15

 M-8




Dieser Pfotenabruck wurde am Do Feb 12, 2015 8:47 am von ©M-8 hinterlassen.




fuck diagnosis

I'm an artist

Guten Abend. Mein Name ist Aleksander, beziehungsweise wird er das sein wenn ich mein achtzehntes Lebensjahr vollendet habe. Für alle, die ein Problem mit meinem psych. Geschlecht haben, oder die einfach gerne Spitznamen verwenden heiße ich einfach Sascha, was aber ebenfalls nicht mein bürgerlicher Name ist und diesem um genau zu sein auch nicht im geringsten gleicht. Aber bleiben wir noch einmal kurz bei Geschlecht, einfach damit ich niemanden hier allein lasse oder falsche Annahmen bekräftige oder sonst etwas. Mein anatomisches Geschlecht dürfte eigentlich klar sein, aber ich fühle mich nicht als dieses. Allerdings bin ich auch kein Transgender - obwohl ich mich regelmäßig als Transe oder Schwuchtel bezeichne, für Selbstironie sind 'wir' ja bekannt - sondern ein Bigender. Das bedeutet, ich switche mental zwischen den Geschlechtern, benehme mich mal mehr maskulin, mal mehr feminin und kleide mich entsprechend. Obwohl es schon vorkommt dass ich als 'Mann' in einem Kleid anzutreffen bin, entweder weil es der tag verlangt oder es mir Spaß macht, mich zu verkleiden. Ansonsten falle ich aber nicht allzu gerne auf. In einer festen Gruppe, bestehend aus Freunden bin ich zwar schon lauter und nehme die verrückt-humorvolle, aber auch leicht verstörende Rolle liebend gern ein, aber vor Fremden kann ich kaum sprechen. Überhaupt habe ich die Fähigkeit, nicht gesehen zu werden, obwohl meine geschätzt 167 Zentimeter Körpergröße bereits im Durchschnitt liegen und ich noch gut fünf Zentimeter wachsen kann. Wie man vielleicht auf dem Bild erkennen kann sind mein 'Markenzeichen' dunkelbraune, kurzgeschnittene Locken, die ich auch nur unter lautem Protest glätten lasse - weshalb das jedesmal Hauptbestandteil der Nächte auf Schulfahrten. Ansonsten bin ich hautfarbenmäßig 'weiß' obwohl er Geschichten von einem - um es ethisch und politisch korrekt auszudrücken - stark pigmentierten Urgroßvater gibt. Vielleicht habe ich ja von ihm meine teils afroähnlichen Haare geerbt. Ansonsten gibts nur noch meine Augen, ebenfalls dunkelbraun, mit starker Sehschwäche die ich durch eine Nerdbrille ausgleiche. Beziehungsweise weiß ich nicht wie lange das noch möglich ist, da ab einer gewissen Dioptrienanzahl die Gläser zu groß sind und ich wohl eine andere aufsetzen muss.
Bezüglich der 'Jugendkultur' habe ich aber nichts mit einem Nerd gemein, das ist eher das Gebiet meiner festen Freundin - Bemerkung am Rande: meine erste Beziehung die seit neun Monaten besteht - und auch meine Schwester, die mir öfter sagt ich sähe aus wie ein Emo liegt nicht wirklich richtig. ich höre kaum Emocore und auch kein Punk, weshalb ich mich einfach nicht als Emo bezeichnen kann, denn der Kleidungsstil macht dich ja nicht noch dazu. Vielleicht sehen manche das anders, aber für mich ist die Musik bei solchen Dingen immer der Hauptbestandteil. Wenn man beim Saturn ins Regal schaut bin ich deshalb eher ein Metalhead, selbst sage ich einfach ich bin 'irgendwas Alternatives das in allen möglichen Bandarmys rumhängt'. Diese Bands sind Lord of the Lost, Eisbrecher, Subway to Sally, Black Veil Brides, Fit for Rivals, The Smiths, Marilyn Manson, und eine Reihe weitere die ich natürlich wieder vergessen habe.
Über mich gibt es ansonsten nicht allzu viel zu erzählen. Ich beschäftige mich sehr viel mit Musik und bringe mir zur Zeit selbst Screams, Growls und ähnliches bei - natürlich mit Hilfe von Tutorials, die ich im Internet finde - auch wenn ich nicht daran denke, jemals eine Band zu gründen oder irgendwo anders als auf der Schultheaterbühne zu stehen oder irgendwo anders als bei Referaten oder im Rhetorikseminar vor anderen Menschen zu reden. Meine beruflichen und somit auch persönlichen Interessen bewegen sich eher in Richtung Psychologie und seit meinem fünfzehnten Lebensjahr besonders in die der forensischen Psychiatrie, auch wenn es mir schwer fällt, die genauen Gründe für dieses Interesse zu erklären. Vielleicht liegt es daran, dass meine Familie besonders väterlicherseits sehr konservativ und pazifistisch veranlagt ist und ich zeitweise nicht im geringsten mit mir klar kam (inzwischen akzeptiere ich mich) dass ich mich so sehr mit Verbrechern und besonders Serienmördern beschäftige. Auch drehen sich früher oder später immer Gespräche um diese Menschen - besonders Männer - und besonders John Robert Maudsley, Richard Ramirez und Jeffrey Dahmer. Den letzteren könnten einige kennen, und ich kann nur das elbe sagen wie Derf Backderf, der den Comic 'Mein Freund Dahmer' über dessen Jugend schrieb, gesagt hat: "Jeff war eine tragische Figuer [...] aber bemuttert ihn nicht." Wahrscheinlich fast dass seinen Fall ganz gut zusammen. Bei den anderen beiden sieht es mehr oder weniger vollkommen anders aus.
Aber jetzt ist es Zeit für eine geschickte Überleitung: meine Charaktere in Roleplays und Roleplays allgemein. Ich bevorzuge wie man vielleicht merkt männliche oder zumindest sich maskulin verhaltende Charaktere mit einem leichten bis sehr schweren Dachschaden. Wichtig ist mir allerdings vor allem die Logik, seit ich vor einigen Jahren selbst mit einigen (Fehl-)Diagnosen Bekanntschaft machen musste, die mich teilweise sehr verstört haben. Allgemein kenne ich aber wenig Gnade, wenn ich erst einmal genug recherchiert habe, dann setze ich auch meine (kranken) Pläne in die Tat um. In diesem Punkt kann es gut sein, dass ich dem ein oder anderen ein wenig auf die Nerven gehe, weil ich plötzlich beginne auf die Logik zu pochen, obwohl mich diese ansonsten scheinbar nicht im geringsten interessiert. In den nun fast sechs Jahren habe ich diese Erfahrung schon einige Male gemacht, aber es war vergleichsweise harmlos, wenn man sich anschaut dass einer meiner Charaktere in einem Rollenspiel einfach mal so vergewaltigt wurde, was mich bis heute so 'verstört' hat, dass meine Charaktere keine Beziehungen mehr führen - allerdings kann es auch genau so gut sein, dass ich einfach selbst ziemlich verklemmt sein kann. Wie dem auch sei, neben den Roleplays und deren Zusammenhang wie Grafiken und Codierung habe ich nur wenige Hobbys, beispielsweise schreibe ich Gedichte im 'zeitgenössischen/gegenwarts Stil' in der sich nur wenig Reime finden, was aber auch an meinem schlechten englisch liegt und widme mich seit einiger Zeit auch der Fotokunst, heißt ich fotografiere mich tausendmal selbst, schneide alles mögliche zusammen und am Ende bin ich nicht mehr zu erkennen, was mir aber relativ egal ist. Geplant ist außerdem ein deviantArt-Account für diese Bilder, dessen Link dann irgendwann hier zu finden sein könnte. Vielleicht kann ich noch sagen, dass ich bei meinen seit so und so vielen Jahren verheirateten Eltern lebe, eine kleine Schwester (13) und einen kleinen Bruder (5) habe, in einer Stadt nahe Nürnberg wohne und mich im Alter von sechzehn Jahren - an meinem Geburtstag um genau zu sein - als bisexuell geoutet habe, was sehr gut aufgenommen wurde. Von meinem 'Geschlechtsdefizit' wissen sie allerdings nichts genaues und werden es auch nicht wirklich sanft erfahren, da ich auf keine positive Reaktion gefasst sein kann.
love && yours Aleksander/Sascha
vhirdian | TCP


*brainfucked?!
ICH BIN ERSCHAFFEN UND ERDACHT AUS DEINEM BLUT GEBOREN ABGESCHRIEBEN WORT FÜR WORT DER GEIST DEN DU BESCHWOREN ICH BIN EIN ZERRBILD DEINER SELBST ICH SCHULDE DIR MEIN LEBEN BIN NICHT GEZEUGT, SONDERN GEMACHT. EIN NARR DER AUS DEM SPIEGEL LACHT. ICH BIN ALLEIN MIT MEINEN FRAGEN DIE ANTWORT HAT NUR VIER BUCHSTABEN. EIN GEJEIMES ALPHABET, DAS IM BLUT GESCHRIEBEN STEHT. DU WARST VOM BÖSEN GEIST GETRIEBEN, HAST ES EINFACH ABGESCHRIEBEN. HAST ES WORT FÜR WORT KOPIERT, HAST MEINE SEELE BUCHSTABIERT.


Zuletzt von M-8 am Do Feb 12, 2015 7:30 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

avatar
Steckbrief :
Hell in a Cell
Anzahl der Beiträge :
41
Anmeldedatum :
06.02.15

 M-8




Dieser Pfotenabruck wurde am Do Feb 12, 2015 7:25 pm von ©M-8 hinterlassen.




because you can't

remember everything

Jo. Das ist das Halsband an das sich vielleicht der ein oder andere hier erinnert. Es gefällt mir relativ gut - schließlich habe ich nen ganz hübschen Preis dafür bezahlt - aber ob BDSM jetzt so mein Fall ist lass ich jetzt mal Spekulation bleiben. Außerdem wird das schon wieder so ein ernst-perverses Thema und ich wollte nur noch auf eine Sache zurückkommen, die ich gestern vergessen habe. Kabarett und Zeichnen. Okay, das sind zwei Sachen, aber die letzte tue ich einfach rein, weil sie irgendwie reingehört und sowieso danach gefragt wird, habe ich recht? Außerdem entschuldige ich mich einfach mal dafür dass der erste Teil meiner Vorstellung so ernst geschrieben und vor allem so lang wurde. Aber nun gut, Kabarett: Ich feiere die Känguru-Chroniken und verübe auch selbst - teilweise mit Freunden oder meiner Schwester - Antiterroranschläge, die jedesmal ziemlich amüsant sind, auch wenn sie natürlich kaum etwas bewirken und ab und an sogar dass Lächeln der 'Betroffenen' ausbleibt. Nun, so ist das eben, man muss üben. Sonst läuft bei mir - wenn es nicht grade Let's Plays oder Musik sind - immer Dieter Nuhr, die heute-Show oder irgendetwas was sich in deren Youtube-Mix findet und spaßeshalber hört man von mir auch, dass ich, wenn es mit der Psychologie den Bach runter geht weil eh alle verrückt sind (dank unserer Gesellschaft und Psychopharmakaindustrie. Danke Amerika) eben Kabarettist werde und der ganzen Welt erzähle wie toll es ist, Luft im Schädel zu haben. Nun, noch kurz zum Zeichnen bevor ich losmuss. Ich bevorzuge abstrakte Zeichnungen und Zen Tangle (Zeichenstil mit lustig-feinen Mustern die das Unperfekte zur Kunst macht), an Realismus und auch Jugendstil habe ich mich versucht, ebenso an allem anderen was im Kunstunterricht angeboten wird, aber es entspricht nicht dem, was ich kann oder was mich interessiert. Mir ist es lieber einfach einen Stift (bevorzugt Bleistift oder schwarzen Fineliner) in die Hand zu nehmen und zu schauen was ich damit so fabrizieren kann.
love && yours Aleksander/Sascha
vhirdian | TCP


*brainfucked?!
ICH BIN ERSCHAFFEN UND ERDACHT AUS DEINEM BLUT GEBOREN ABGESCHRIEBEN WORT FÜR WORT DER GEIST DEN DU BESCHWOREN ICH BIN EIN ZERRBILD DEINER SELBST ICH SCHULDE DIR MEIN LEBEN BIN NICHT GEZEUGT, SONDERN GEMACHT. EIN NARR DER AUS DEM SPIEGEL LACHT. ICH BIN ALLEIN MIT MEINEN FRAGEN DIE ANTWORT HAT NUR VIER BUCHSTABEN. EIN GEJEIMES ALPHABET, DAS IM BLUT GESCHRIEBEN STEHT. DU WARST VOM BÖSEN GEIST GETRIEBEN, HAST ES EINFACH ABGESCHRIEBEN. HAST ES WORT FÜR WORT KOPIERT, HAST MEINE SEELE BUCHSTABIERT.

avatar
Steckbrief :
Invictus Gladiator

Anzahl der Beiträge :
30
Anmeldedatum :
06.02.15

 Daken




Dieser Pfotenabruck wurde am Do Feb 12, 2015 7:41 pm von ©Daken hinterlassen.
Hallo und mich ein herzliches Willkommen von mir.
Großes Kompliment an deinen schreibstil *_* ich liebe ihn, dafür das du 17 bist schreibst du total erwachsen und das finde ich klasse :)
Vom musikgeschmack höre ich das gleiche wie du :)
Ok du wohnst auch in Nürnberg *High five*
Jup psycho charas forever (oder minimaler dachschaden) xD
Ich zeichne auch gerne, stell dich vielleicht ein paar Bilder von deinen Werken hier rein :) (muss ich auch noch machen)
Und da halbsband ist Hammer.
Ich liebe auch Känguru-Chroniken :D

~Kathy :3


Man sagt mir nach ich wäre pervers,
... egoistisch, weltfremd, unberechenbar, eingebildet,
rücksichtslos,haltlos und maßlos...

Selbst wenn... Wer sagt das es mir nicht gefällt?





   

   

   



VENI VIDI VICI.

"Weißt Du, warum gute Taten nicht ungestraft bleiben?

Weil diese Welt eine Hölle ist und Du bist nichts als ein Sündenbock."

avatar
Steckbrief :
Hell in a Cell
Anzahl der Beiträge :
41
Anmeldedatum :
06.02.15

 M-8




Dieser Pfotenabruck wurde am Fr Feb 13, 2015 2:16 am von ©M-8 hinterlassen.
Danke xD
Und erneut danke, das ist wirklich toll zu hören. Ich gebe mir immer Mühe wirklich 'erwachsen' zu schreiben weil es mich nervt irgendetwas hinzurotzen aber in den Deutschschulaufgaben schreibe ich dann immer zu glossenhaft und drehe total durch.
Vielleicht treffen wir uns ja in Nürnberg mal im Underground? Wer weiß wer weiß wenn man sich etwas besser kennt lohnt es sich wahrscheinlich und wenn du nicht davon genervt bist einen total zittrigen und gleichzeitig sehr lauten (man sagt mir immer ich rede laut, ich hasse Menschen die zu laut/zu leise reden) Menschen neben dir zu haben... ^^"
Daken && M-8 FTW! (Ich hasse Kürzel)
Sollte ich vielleicht wirklich mal machen, beziehungsweise wenn ich wieder einen funktionierenden schwarzen Stift habe mal ich mir den Arm an und lad was hoch. (Würde ich gerne sehen, was zeichnest du denn so?)
ja ich mag es auch wirklich, wenn ich rumhüpf klappert es auch toll aber meine Freundin hasst es weil es eben so ein BDSM-Ding ist.
KÄNGURU!
yrs.


*brainfucked?!
ICH BIN ERSCHAFFEN UND ERDACHT AUS DEINEM BLUT GEBOREN ABGESCHRIEBEN WORT FÜR WORT DER GEIST DEN DU BESCHWOREN ICH BIN EIN ZERRBILD DEINER SELBST ICH SCHULDE DIR MEIN LEBEN BIN NICHT GEZEUGT, SONDERN GEMACHT. EIN NARR DER AUS DEM SPIEGEL LACHT. ICH BIN ALLEIN MIT MEINEN FRAGEN DIE ANTWORT HAT NUR VIER BUCHSTABEN. EIN GEJEIMES ALPHABET, DAS IM BLUT GESCHRIEBEN STEHT. DU WARST VOM BÖSEN GEIST GETRIEBEN, HAST ES EINFACH ABGESCHRIEBEN. HAST ES WORT FÜR WORT KOPIERT, HAST MEINE SEELE BUCHSTABIERT.

avatar
Steckbrief :
See me!
Anzahl der Beiträge :
412
Anmeldedatum :
12.08.14

 Imala




Dieser Pfotenabruck wurde am Fr Feb 13, 2015 3:15 am von ©Imala hinterlassen.
Nya, ein "herzlich Willkommen" passt wohl nicht so ganz, aber ich finde es wirklich tollig dich hier bei uns zu haben. c:
Was ich als erstes los werden will, ist das du eine richtig interessante Person bist und ich es bewundernswert finde. Ich selbst bin auch bisexuell, könnte es aber wohl kaum wem erzählen, ausser meinen sehr guten Freunden, da die heutige Gesellschaft so ziemlich verdorben ist und meine Klasse sich wohl eher darüber lustig machen würde oder mich direkt als "Lesbe" abstempeln würden. Angewiderte Blicke mal ausgelassen. <-< & den Glauben an die Menschheit verliere ich schon so oder so immer mehr. xD Aber nun mal weiter zu deiner Vorstellung. x3
One question: Bist du eigentlich eher ein Mensch, der ambivertiert ist oder introvertiert? o: Oder extrovertiert? - was ich mir nicht vorstellen kann. oo

Suuu, mehr habe ich glaube ich nicht zu schreiben, ausser das ich dieses Halsband da richtig toll finde - ich wollte schon immer auch so eins haben. x.x Nur habe ich null Ahnung woher man sowas kriegt und Co.

Liebe Grüße,
Imala.


爱你,只有你 | 降我们的心

Öhm, ich werde alle Kekse, die ich bekomme, Yaku schenken.. o:

avatar
Steckbrief :
Hell in a Cell
Anzahl der Beiträge :
41
Anmeldedatum :
06.02.15

 M-8




Dieser Pfotenabruck wurde am Fr Feb 13, 2015 3:24 am von ©M-8 hinterlassen.
Ja so ganz passt es wirklich nicht mehr aber ich wollt mich trotzdem vorstellen xD
Danke das ist lieb von dir und freut mich zu hören. Das Problem sofort als lesbisch abgestempelt zu werden kenne ich auch, und in meiner Klasse sage ich auch nichts da ich mich dann gesondert umziehen müsste, weil ich sonst ja sofort sonst etwas anstellen könnte. Aber ich habe gemerkt dass Freunde und auch Familie das ganze relativ gechillt nehmen, wenn du nicht grade bei deinen Großeltern sitzt und deinen Opa anschaust während du sagst: "also ich persönlich stehe ja auf Asiatinnen." Der Glaube an die Menschheit liegt im übrigen bei mir begraben^^ ab und an pilgere ich hin und hinterlasse Narzissen.
Mhmm... ich denke das schwankt sehr stark. Wahrscheinlich introvertiert und unter Freunden ambivertiert, ich hab da einige Defizite was Emotionen angeht. Aber wirklich eine sehr interessante Frage.
Das Halsband kannst du im Underground-Shop bestellen oder wenn du in 'Gothic/Fetisch'-Läden schaust. Eigentlich leicht zu finden.
yrs.


*brainfucked?!
ICH BIN ERSCHAFFEN UND ERDACHT AUS DEINEM BLUT GEBOREN ABGESCHRIEBEN WORT FÜR WORT DER GEIST DEN DU BESCHWOREN ICH BIN EIN ZERRBILD DEINER SELBST ICH SCHULDE DIR MEIN LEBEN BIN NICHT GEZEUGT, SONDERN GEMACHT. EIN NARR DER AUS DEM SPIEGEL LACHT. ICH BIN ALLEIN MIT MEINEN FRAGEN DIE ANTWORT HAT NUR VIER BUCHSTABEN. EIN GEJEIMES ALPHABET, DAS IM BLUT GESCHRIEBEN STEHT. DU WARST VOM BÖSEN GEIST GETRIEBEN, HAST ES EINFACH ABGESCHRIEBEN. HAST ES WORT FÜR WORT KOPIERT, HAST MEINE SEELE BUCHSTABIERT.

avatar
Steckbrief :
Now it's time to die for you..
Anzahl der Beiträge :
181
Anmeldedatum :
12.08.14

 Akara




Dieser Pfotenabruck wurde am Fr März 06, 2015 5:44 am von ©Akara hinterlassen.
Es kommt scheißespät(Entschuldige. D:), aber ich bis jetzt irgendwie keine Lust auf megalange Vorstellungen. :'D
Gut, erstmal herzlich willkommen! Obwohl,passt nicht wirklich.. Wahrscheinlich hast du dich schon eingelebt. :3 Erstmal das übliche: Bleib weiterhin aktiv, begnüge uns im Rpg mit deinen Charas und hab vieeel Spaß! <3

Du bist interessant. *^* Ich hab mir den ganzen Text durchgelesen, und mir gefällt dein Schreibstil. ^^
Zeichnen ist ein tolles Hobby. Hast du vor, mal was reinstustellen? :3 Vielleicht kannst du mir ja ein paar Tipps geben. :D
Psychologie ist auch sehr interessant. Ich selbst denke ab und zu über Psyche der Menschen nach, aber nicht besonders viel. o:
Die Musik ist ein Teil von uns und unseren Gefühlen~
Jeder kann sich kleiden wie er will, aber ein Emo ist man erst, wenn man sich auch so fühlt. :3 Meine Meinung.

Ich bin müde und bin viel zu unkreativ um weiterzuschreiben, aber den Chat gibt es ja auch noch.
Sayonara, viel Spaß noch. :3



avatar
Anzahl der Beiträge :
198
Anmeldedatum :
10.09.14

 Poison




Dieser Pfotenabruck wurde am Sa März 07, 2015 7:24 am von ©Poison hinterlassen.
Nanu...was ne lange Vorstellung xD *Augenschmerzen bekomm*
Nun ich bins ja gewohnt, dass Foren weitestgehend von nunja...wie soll ich es sagen...Freaks, Unnormalen und manchmal auch Kranken (im wahrsten Sinne des Wortes) und so bevölkert werden gegen die ich schon wieder normal wirke...aber nun...du bist speziell :D Das find ich auch klasse ^^ Besonders als ich deine Vorlieben in Sachen Musik gelesen hab, dacht ich nur noch: JUPP! Die/den (kanns grad echt nicht definieren, sorry ^^') mag ich jetzt schon :D Lotl & Eisbrecher gehören auch zu meinen Lieblingsbands *-* Und das Mit dem Halsband hatten wir ja auch schon im Chat vor....einigen Wochen ;)
Daher werd ich auch nichts wie "Herzlich Willkommen" oder so sagen :)

lG Poi



avatar
Anzahl der Beiträge :
5
Anmeldedatum :
25.02.15

 Zetermordio




Dieser Pfotenabruck wurde am Sa März 07, 2015 9:33 pm von ©Zetermordio hinterlassen.
*Zweitcharakter einführ*

Akara:
Ja jedem das seine, ist doch okay :3 ich brauche selbst immer recht lange so ewige Vorstellungen zu lesen und so weiter aber ich rede halt gerne über mich, wie ich inzwischen offen zugebe.
Eingelebt habe ich mich wirklich schon und war sehr positiv von der Community überrascht, muss ich sagen.

Danke, das freut mich dass er dir gefällt, ich hab mir auch Mühe gegeben^^.
Ich habe im Kreativbereich bisher eine Sache reingestellt, neben der Story die sich da findet. Ob ich dir helfen kann ist so eien Sache, weil ich eben nicht realistisch zeichne, sondern einfach einen Stift nehme und drauflos male. Häufig wechselt das Thema mehrmals während einer Zeichnung und ich behaupte am Ende es sei genau so gewollt, aber wenn du damit klar kommst können wir es gerne mal versuchen xD
Okay? Wie genau meinst du das? Ich weiß halt dass es nicht jeden interessiert und predige immer erst mal hundertprozentige Toleranz in der ich mich dann selbst verrenne.
Natürlich, ich finde das immer komisch wenn wer an Musik gar nichts findet...
Meine ebenfalls, es ist immer das eigene Gefühl. (Ich klinge wie Werther)

Dann gute Nachtm schlaf gut. Ist doch nicht weiter schlimm, man schreibt sich
yrs. Sascha

Poison:
Es tut mir ein wenig leid, aber ich werde deshalb nicht schlecht schlafen. ^^"
Ich bevorzuge eigentlich die männlichen Pronomen, damit du dir nicht ständig die Umstände machen musst. Ansonsten kannst du mich aber auch einfach "es" nennen, das trifft zwar nicht ganz zu aber wenn es dir Spaß machen sollte ist es mir egal...
Speziell nehme ich als Kompliment, auch wenn wahrscheinlich der ganze Rest auch auf mich zutreffen dürfte. Demnächst kommen noch Stulpen und ähnliches dazu, davon kriegt ihr dann auch Fotos um die Ohren xD Warst du schon mal auf einem Eisbrecher-Konzert?
yrs. Sascha



avatar
Anzahl der Beiträge :
198
Anmeldedatum :
10.09.14

 Poison




Dieser Pfotenabruck wurde am Mo März 09, 2015 2:41 am von ©Poison hinterlassen.
Okee :3 Dann er ^^ aber ich sage oft es...selbst zu mir, wenn ich in der dritten Person von mor spreche xD (Sage zu anderen halt oft "armes Puttputt" und so)
Nichts was ich da geschrieben hab sollte in irgendeiner Art beleidigend sein ^^ Speziell is auch gut =3 uuuuuuh Stulpen *-* Komm klatsch und Photos ume Ohren!
Und ich war leider noch nie auf einem ihrer Konzerte QwQ aber ich würde soooooo gern!!



avatar
Anzahl der Beiträge :
5
Anmeldedatum :
25.02.15

 Zetermordio




Dieser Pfotenabruck wurde am Mo März 09, 2015 4:44 am von ©Zetermordio hinterlassen.
Okay^^ kenn ich auch.
Bin ich auch nicht von ausgegangen^^ & die Fotos kriegt ihr sowieso.
Und sonst, wen hast du schon gesehen? Ich überlege ob ich vielleicht zu einem Eisbrecherkonzert gehe, aber ich muss erst mal wen finden der mir sagen kann wie die Stimmung da so ist (zu zB BlutEngel würde ich deshalb eben nie gehen)



avatar
Anzahl der Beiträge :
198
Anmeldedatum :
10.09.14

 Poison




Dieser Pfotenabruck wurde am Mo März 09, 2015 7:46 am von ©Poison hinterlassen.
Ich hab schon...Lotl, TboG, EoG, Powerwolf, Mono Inc., Saltatio Mortis, Rapalje, Faun, Versengold und Centhron live gesehen ^^ und ich freu mich auf das diesjährige Mera Luna <3



 Gesponserte Inhalte




Dieser Pfotenabruck wurde am von ©Gesponserte Inhalte hinterlassen.

 Ähnliche Themen

-
» Numbers Den Tod im Blick/Den Tod vor Augen» The Women Of Wrestling [Jugolas (6/mind. 6)]
Seite 1 von 1


 :: Allgemeines :: Der Welpenbau