Seit Ewigkeiten werden die Wälder, Berge, Wiesen und auch Städte von Straßenhunden bevölkert. Seit Anbeginn der Zeit waren sie Einzelgänger, sich selbst zu versorgen reichte ihnen schon.
Doch die Zeiten ändern sich. Wölfe beginnen sich in der Umgebung heimisch zu fühlen, Menschen fangen Hunde oder töten sie sogar. Die Zeit ist gekommen, sich zu verbünden...
Was wirst du tun?
Schlägst du dich als Einzelläufer durch?
Gibst du auf und dienst dem Menschen?
Schließst du dich einem Rudel an?
Oder gründest du selbst eins?
Die Wölfe freuen sich immer über Gesellschaft...


Sei frei!
 

 Zoe~ Timberwolf~ Fähe

avatar
Anzahl der Beiträge :
2
Anmeldedatum :
03.07.15

 Zoe




Dieser Pfotenabruck wurde am Fr Jul 03, 2015 4:40 am von ©Zoe hinterlassen.
">

Charaktername

Allgemeines über mich und dem Puppenspieler


Username :: Zoe
Name :: Zoe, the betrayed lonely (die Einsame verratene )
Alter :: 2 Jahre 4 Monate
Geschlecht :: Fähe
Rasse :: Timberwolf
Lager ::  Sie lebt im Dickicht in einem Busch, der Höhlenartig verwachsen ist.
Rudel/Rang ::sie wäre gerne in einem Rudel als Kriegerin

Mein Antlitz

Das ist wie ich Aussehe


Aussehen ::
Zoe ist eine tief schwarze Wölfin mit grünen Augen, was nicht sehr oft gesehen wird. Das Fell ist mittellang und glatt, hat einen wunderschönen Glanz und schimmert sogar ganz leicht blau wenn sie in der Sonne liegt und man genauer hinsieht. Ihre Schnauze ist nicht zu kurz,auch nicht zu lang und ihre Nase ist genauso schwarz wie ihr Fell. Die Wölfin hat einen recht langen Schweif, länger als bei manch anderen Wölfen und doch hängt er ihr nicht auf dem Boden. Ihre Jadegrünen Augen sind recht groß und sehr gut sichtbar, wobei diese eine solche kälte ausstrahlen, das man sie meist meidet. Ihr Körper ist muskulös, was durch das Fell allerdings versteckt wird und ihre Beine sind stark und normal lang. Ihre Ohren sind etwas größer, aber auch nicht viel und stehen meist, wenn sie nicht gerade angelegt sind. Auf ihrem Rücken zieht sich eine lange Narbe und auch an einem Ohr sieht man ein paar Einkerbungen.

Auffallendes ::

Schau in meine Seele

Nur ich und niemanden anderes lernst du kennen


Persönlichkeit:: Die schwarze Wölfin ist sehr ruhig und trotzdem sehr temperamentvoll. Sie mag sogut wie niemanden und vertraut keinem. Sie hat eine sehr kraftvolle Ausstrahlung, die gleichzeitig so dunkel und deprimiert, sowie kalt und warm zugleich ist, das man sie meidet. Sie hält nichts von Freunden, auch wen sie tief im inneren weis, das es ohne Freunde und Familie nicht geht. Sie wurde oft betrogen und Verraten und hat Angst, das man es immer wieder tut. Dies hat ihre Einstellung hervor geholt und deswegen ist sie auch so vorsichtig und sehr abweisend. Aber, Sie kommt falsch rüber. Wenn man es nur schaffen würde ihr Vertrauen zu erlangen und sie als Freundin zu gewinnen, merkt man das sie freundlich und Einfühlsam ist, zuhört und sogar versucht zu helfen.
Wenn man es richtig sehen würde, ist sie einfach nur eine Einsame, traurige, deprimierte und zerstörte Fähe.
Vorlieben ::
• Ruhe
• die Dunkelheit (Nacht)
• Welpen, was aber eigentlich kaum zu merken ist bei ihr
• Kämpfen / Jagen
Abneigungen ::
• Verräter
• wärme
• Eindringlinge
• Sonne
Stärken ::
• Jagen
• Kämpfen
• zuhören
• Fürsorglichkeit (Welpen, etc.)
Schwächen ::
• unter anderen sein
• Vertrauen
• lange schwimmen
• reden

Stammbaum

Ich möchte dir von meiner Familie berichten


Mutter :: Luna~verstorben~ vor ihren Augen getötet
Vater :: Zerois~verstorben~ vor ihren Augen getötet
Geschwister :: Sie weis nichts von geschwistern und hat auch keine

Sonstige Verwandte ::Nein

Gefährte/in ::Wünscht sich innerlich einen
Welpen :: Wünscht sie sich ebenfalls, sehnlichst sogar

Vergangene & kommende Zeiten

Es geschieht und geschah. Hör es dir doch an


Vergangenheit :: Zoe wurde geboren in einer klaren und recht kalten Nacht, in einem wundervollen Rudel. Aber als sie ein halbes Jahr alt war, wurden sie angegriffen und sie blieb  über, konnte entkommen. Doch sie hatte diese grausamen Bilder im Kopf, wie ihre Eltern und die anderen getötet wurden. Sie schwor sich, stark zu werden und eine gute Fähe. Sie hatte damals in dem Dickicht das Bewusstsein verloren, und lebt seit dem dort drin.

Zukunftspläne :: Sie will nur in ein Rudel und endlich einen Gefährten fidnen, jemanden, der für sie da ist und mit ihr Welpen bekommt... mehr will sie nicht, wollte sie nie...

Sonstiges

Weiteres Wichtiges was du über mich wissen solltest


Sonstiges ::Die Narbe auf ihrem Rücken, könnte sie töten sobald diese aufreißt oder gar geöffnet wird, vergrößert und vertieft.

Weitere Charaktere :: Noch keine/ Hauptcharakter

Regeln gelesen? ::schwarz Nudelsuppe (Ramen)

Auf und davon :: Dieser Caharkter darf gerne übernommen werden, sobald ich inaktiv werde und nichts weiteres dazu gesagt habe.

Seite 1 von 1


 :: Planung :: Eure Charaktere :: Neue Charaktere